Die Gemeinde Stechow-Ferchesar ist eine Gemeinde im Amt Nennausen und hat eine Fläcenausdenung von 51,1 km². Sie setzt sich aus den Ortsteilen Stechow und Ferchesar zusammen. Die Region um Stechow-Ferchesar ist sehr wald- und seenreich. Der Ortsteil Ferchesar liegt am Ostende des Hohennauener-Ferchesarer Sees inmitten des Landschaftsschutzgebietes. Zu den weiteren Seen in unmittelbarer Nähe gehören der Fennsee, der Trintsee und der Lochower See.

Gemeindevertretung Stechow-Ferchesar

Ehrenamtlicher Bürgermeister

Michael Spieck

 

ist seit der Kommunalwahl 2014 ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Stechow-Ferchesar. Und wurde am 08.07.14 zum Vorsitzenden des Amtsausschusses Nennhausen gewählt.

 

Sprechstunde: jeden Mittwoch von 19:00 bis 20:00 Uhr

im Gemeindehaus, Eichenweg 3 in Stechow

 

Weitere Gemeindevertreter

von links:

Antje Wilke, Achim Horst, Bianca Eichler, Peter Geißler, Lorenz Rauser, Irina Schattschneider, Michael Spieck, Kerstin Köhler, Jan-Peer Michalek

 

es fehlen:

Wolfgang Siewert und Wolfgang Wegwerth